- EnsemblePaulinum

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Ensemble Paulinum, eine Vokalformation, die sich aus dem studentischen Umfeld der Musikhochschulen Mainz und Mannheim sowie aus ambitionierten Laien rekrutiert, hat sich zum Ziel gesetzt, Musik des 17. und 18. Jahrhunderts in kleiner Besetzung und in historischer Aufführungspraxis zu präsentieren.

Unter der künstlerischen Leitung von Christian J. Bonath  dokumentieren eine überregionale Konzerttätigkeit sowie Einladungen zu renommierten Festivals (Kultursommer Rheinlandpfalz, Nibelungenfestspiele, Wunderhören, VokalStern) das künstlerische Niveau des Vokalensembles, das nicht zuletzt durch CD-, Rundfunk- und Fernsehaufnahmen belegt wird.

Die Beschäftigung mit der Chorbesetzung und deren Stärke, der räumlichen Aufstellung sowie die Herausarbeitung musikalischer Affekte und gruppen-dynamischer Artikulationen bilden den Schwerpunkt der musikalischen Arbeit. Um ein homogenes Klangbild zu erreichen, werden die solistischen Partien ganz nach historischem Vorbild aus dem Chor heraus besetzt. So entstehen die Voraussetzungen, um ein an den  Quellen orientiertes, historisches Klangbild zu rekonstruieren.

Die musikalischen Darbietungen des Chores verfolgen dabei den Anspruch, Alter Musik durch eine historische fundierte Vitalität, eine starke Relevanz zu verleihen, um sie einer modernen Authentizität zuzuführen.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü